999 Fragen an mich

Mittlerweile gibt es sie fast wie Sand am Meer: Ausfüllbücher. Es gibt sie für die unterschiedlichsten Situationen, zur Trauerbewältigung, zur Selbstfindung oder als Ersatz für ein Reisetagebuch. Unter all diesen Exemplaren genau das zu finden, dass einem richtig viel Spaß macht, ist gar nicht so einfach. Oft hat man das Gefühl, dass irgendwie etwas fehlt und man viel zu schnell durch ist.

Das ändert sich mit „999 Fragen an mich“ aus dem Riva Verlag. Der Name ist hier Programm, tatsächlich finden wir ganze 999 Fragen zum Ausfüllen oder Ankreuzen in diesem Buch! Da wird so ziemlich jeder Themenbereich abgedeckt, von den Lieblingsfeiertagen über Wünsche zum Berufsleben bis hin zu Musik- und Filmgeschmack.

Sich selbst besser kennenlernen

Auch gibt es viele „entweder oder“ Fragen, wie beispielsweise „Weißbrot oder Vollkornbrot“ und Skalen, in denen man bewerten kann, wie gut einem zum Beispiel ein Musikgenre gefällt. Das Buch lässt da tatsächlich nichts aus und bringt uns als Nutzer dazu, uns mit Themen auseinander zu setzen, die wir sonst vielleicht gar nicht auf dem Schirm hatten. Meist sind das alltägliche Dinge, manchmal geht es aber auch etwas tiefer und man beginnt, sich Gedanken über sich selbst und die eigenen Wünsche zu machen.

Nicht nur, dass dieses Buch ein angenehmer Zeitvertreib ist und man sich endlich mal ein bisschen Zeit für sich selbst nimmt, es eignen sich auch ideal, um es seinen Kindern zu hinterlassen oder dem Partner zu schenken. Man denkt ja immer, dass man seine Eltern oder seinen Lebenspartner gut kennt, aber es sind eben die Kleinigkeiten, die man manchmal nicht weiß, die aber doch interessant sind. Oder man füllt dieses Buch gleich gemeinsam aus und entdeckt dabei ganz neue Facetten an dem anderen. Wie man es auch macht, der Beschäftigungsgrad und der Spaß dabei ist groß, weshalb wir besten Gewissens sagen können, dass wir es bei „999 Fragen an mich“ mit einem der besten Ausfüllbücher überhaupt zu tun bekommen!

999 Fragen an mich

999 Fragen an mich
9.6

Umfang

9.7 /10

Fragenvielfalt

9.5 /10

Pros

  • Unterschiedliche Fragetypen wie "entweder oder" und "ja oder nein"
  • Sämtliche Themenbereiche werden abgedeckt
  • In schönem Design gestaltet
  • Äußerst umfangreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.