Asia Line: Bruce Li – Faust der Vergeltung (DVD)

Wer als Laie (aber auch als Fan) an Martial Arts Filme denkt und dabei einen speziellen Namen nennen soll, der denkt automatisch an Bruce Lee. Filme mit diesem großen Künstler sind eigentlich immer sehenswert und somit könnte man meinen, dass auch „Faust der Vergeltung“… nein, Moment. Ist es ein Druckfehler auf dem Cover? Da steht doch glatt Bruce Li und nicht Bruce Lee!

Ein gutes Double

Das ist natürlich kein Druckfehler – und auch keine billige Masche vom Publisher. Der Darsteller, den wir in diesem FSK 18 Film zu sehen bekommen, ist tatsächlich – neben seinem zweiten Alias James Ho – der Künstlername von Ho Chung Tao, einem taiwanischen Schauspieler, der auch als Bruce Lee Imitator gehandelt wird.

Also konzentrieren wir uns auf Bruce Li, der in „Faust der Vergeltung“, dem siebten Teil der als Asia Line erschienenen Sammlung, in der Hauptrolle zu sehen ist. Limitiert auf 1000 Stück, ist dies mal wieder ein kleines Schmankerl für Liebhaber und Sammler.

Ein Geschäftsmann aus Hongkong kehrt nicht mehr aus Thailand zurück. Er war in Bangkok in Drogengeschäfte verwickelt, wurde gefasst und zum Tode verurteilt. Nach seiner Hinrichtung beginnt der Streit um den Nachlass. Die schamlose Witwe und ihr Geliebter, der Familienanwalt und ein ‚guter Freund‘ kämpfen um das Erbe, aber auch die Polizei und ein Gangsterboss treten auf den Plan – letztere sind am illegalen Teil des Nachlasses interessiert. Alle wollen sie etwas, nur ein Mann will lediglich seine Ruhe haben: Der naive ehemalige Chauffeur des Geschäftsmannes, Bruce Fang Pao. Aber mit der Ruhe wird es nichts, denn ausgerechnet der Chauffeur eckt mit allen Beteiligten an. Zu seinem Glück ist er ein Meister des Kung Fu und Karate.

Gar nicht mal so übel

Nun ja, die Story… Die ist wie in so manch einer Martial Arts Lower Budget Produktion eher nebensächlich. Hier kommt es mehr auf die Kampfszenen an. Und ein bisschen auch auf die Mädels, die hie und da über die Bildfläche huschen. Doch zurück zu den Martial Arts Effekten: diese können sich durchaus sehen lassen und Bruce Li macht einen sehr guten Job. Eigentlich hätte er gar keinen Künstlernamen gebraucht, der einer Genre-Legende so ähnlich ist…

Auch besonders hervorzuheben sei der Soundtrack an dieser Stelle. Damit hat man sich bei „Faust der Vergeltung“ richtig viel Mühe gegeben und kann die Zuschauer – oder eben in dem Fall Zuhörer – wirklich begeistern. Sieht man mal von der nicht ganz so starken Story ab, ist dieser Film ein gelungener Genre-Streifen, den Liebhaber sicherlich gerne in ihre Kollektion aufnehmen werden.

Asia Line: Bruce Li - Faust der Vergeltung

Asia Line: Bruce Li - Faust der Vergeltung
7.5

Story

6.5/10

Kampfszenen

8.4/10

Bild- und Tonqualität

7.5/10

Pros

  • Gelungene Kampfszenen
  • Guter Soundtrack
  • Talentierte Darsteller

Cons

  • Etwas maue Story

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.