Babys – Wie Kinder die Welt sehen (DVD)

Süß, niedlich, goldig – typische Bezeichnungen für Babys. Natürlich erwähnen Eltern obendrein, dass ihr Sprössling besonders intelligent ist und schon so schnell so viel lernt. Und das stimmt! Was kleine Kinder in den ersten drei Lebensjahren lernen und bereits bewerkstelligen können, ist phänomenal!

Wir alle waren mal solche kleinen Wunder, wenngleich wir uns natürlich nicht mehr daran erinnern können. Entsprechend fällt es uns schwer, sich in ein solch kleines Wesen hineinzuversetzen. Wie sieht es die Welt? Was hat es bloß, wenn es so weint? Ist das Kind gerade überfordert oder zufrieden oder gar unterfordert? Manchmal macht man sich über sowas gar keine Gedanken. Wenn man jedoch selbst ein Kind in diesem Alter hat, dann sind das fast schon alltägliche Fragen. Fragen, die die Dokumentation „Babys – Wie Kinder die Welt sehen“ auf schöne und informative Weise zu beantworten versucht.

Sehr lehrreich und hilfreich!

Dieser Film basiert auf neuen und aktuellen Forschungsergebnissen und zeigt mit beeindruckenden und niedlichen Bildern, was ein so kleines Geschöpf schon alles kann – und vor allem wie es das lernt. Babys sind so zerbrechlich – und dennoch so stark. Eine Erkenntnis, die man spätestens aus dieser Dokumentation zieht. Die Entwicklung der ersten Lebensjahre wird hier sehr gut dargestellt, sodass „Babys – Wie Kinder die Welt sehen“ nicht nur informativ ist, sondern ebenfalls sehr lehrreich, vor allem für Eltern, die ihre eigenen Babys besser verstehen möchten.

Nicht nur, dass man viele der vermittelten Informationen so gar nicht kannte, man sieht sein eigenes Kind später mit anderen Augen. Viele Ratgeber versuchen Verständnis zu vermitteln, doch diese Doku schafft es tatsächlich. Klingt nach Lobhudelei, entspricht aber der Wahrheit. Obendrauf die schönen Bilder und interessante Interviews und die perfekte Baby-Verständnis-Doku ist geboren!

Babys - Wie Kinder die Welt sehen

Babys - Wie Kinder die Welt sehen
9.55

Informationsgehalt

10/10

    Bild- und Tonqualität

    10/10

      Pros

      • Sehr invormativ und verständlich vermittelt
      • Sehr schön in Szene gesetzt
      • Hohe Bild- und Tonqualität

      Cons

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.