CARROUSEL kommen im April mit neuem Video zu „C’est La Vie“ im Gepäck auf große Deutschlandtour / TIPP!

Schüttelt eure Beine aus, lockert die Schultern und dann tanzt, was das Zeug hält! Wenn die Band Carrousel mit chansoneskem Charme und Ohrwurmpotential die Bühne betritt, steht eine abenteuerliche und mitreißende Fahrt bevor. Nach ihrer Tour im Herbst kehren Carrousel mit ihrem aktuellen Album „Filigrane“ im April auf die deutschen Bühnen zurück.

2007 gründeten Sophie Burande und Léonard Gogniat die Band. Mit ihren originellen und vielseitigen Songs machte Carrousel schnell auf sich aufmerksam und mischte die Neonchanson-Szene gehörig auf. Die Band wird ihrem Namen gerecht, denn hier bewegt und dreht sich die Musik gleich einem Karussell und lädt die Zuhörer zu einem wilden Reigen ein. Vom Mittelmeer über die Alpen und den Kaukasus bis in den fernen Osten sorgen die Vollblutmusiker für Begeisterungsstürme. Irgendwo zwischen lebendigem Pop und rhythmischem Folk haben die Musiker ihren ganz eigenen Sound entwickelt. Die poetischen Texte voller Bildsprache, Emotionen und Tiefe untermalen sie unter anderem mit Akkordeon, Melodica und Klavier.

Filigrane“ erschien am 29. September 2017 auf Jazzhaus Records und wird in ganz Deutschland live auf den Bühnen präsentiert.

Tourdaten 2018: 15.04. DE – Herdwangen-Schönach, Dorfgemeinschaft Lautenbach / 19.04. DE – Trier, TUFA / 20.04. DE – Hürth, Bürgerhaus / 21.04. DE – Bochum, Bahnhof Langendreer / 22.04. DE – Cloppenburg, Kulturbahnhof / 27.04. DE – Herrenberg, Mauerwerk / 28.04. DE – Bad Homburg, Speicher / 29.04. DE  Bad Homburg, BOOM Designmarkt / 30.04. DE – Ulm, Roxy / 01.05. DE – Villingen-Schwenningen, Scheuer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.