Coldspell – A New World Arise

Man hat so ein bisschen das Gefühl, dass der Melodic Hard Rock in den 80er Jahren seinen Höhepunkt erreicht hat und seitdem keine Band mehr an die Qualität von damals heranreichen konnte. Doch ein paar Perlen der heutigen Zeit gibt es durchaus! Eine davon ist definitiv Coldspell.

Die schwedische Band (ach, die Schweden wieder, die können das halt!) wurde im Jahr 2005 gegründet und hat seinen Platz zumindest in ihrem Genre und in ihrer Heimat längst gefunden. Mit ihrem ersten Album „Infinite Stargaze“ konnten die Rocker 2009 auch über die Grenzen hinaus viele Fans für sich gewinnen. Nachdem noch zwei weitere Alben der Qualität des ersten in nichts nachstanden, ist es nun endlich Zeit für Album Nummer 4: „A New World Arise“.

Duchweg gute Qualität

Und erneut zeigen die Schweden, dass sie viel Wert auf Qualität setzen und dass sie ihrem Stil treu bleiben möchten. 12 Songs sind auf der Scheibe zu finden, allesamt hörenswert. Kein Lückenfüller ist zu finden, sodass man ungestört das ganze Album am Stück hören kann, ohne dabei den Flow zu verlieren. Man kann die CD natürlich auch öfter als nur einmal am Stück hören…

Coldspell konzentrieren sich auf das, was melodischen Hard Rock ausmacht: Starke Melodien, erstklassig gespielte Instrumente und natürlich guter Gesang. Man kann nun als Kritikpunkt anbringen, dass die Titel alle recht ähnlich klingen – und das ist tatsächlich der Fall. Ausreißer gibt es nicht, keine experimentellen Sounds, sondern schlicht und einfach das, wofür Coldspell bekannt und beliebt sind. Ob das also ein negativer oder gar ein positiver Punkt ist, muss wohl jeder für sich selbst beantworten.

 

Coldspell - A New World Arise

Coldspell - A New World Arise
8.7

Songauswahl

8.4/10

Soundqualität

9.0/10

Pros

  • Guter, fast schon altmodisch klingener Melodic Hard Rock
  • Sehr gute Soundqualität
  • Sound, den man von der Band gewohnt ist

Cons

  • Vielleicht wäre ein bisschen Abwechslung doch ganz nett?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.