Das Gesetz der Macht (Blu-Ray)

Es gab eine Zeit, in der man sich danach gesehnt hat ältere Filme endlich auf DVD zu erhalten, weil die alten VHS Tapes ihren Geist aufgegeben haben. Heutzutage hofft man ebenso auf Blu-Ray Veröffentlichungen – zumindest bei solchen Filmen, die man bereits vor 20 oder 30 Jahren als qualitativ hochwertig empfunden hat und heute gerne nochmal mit besserer Bildqualität sehen würde.

Verdiente Veröffentlichung

Ein Film, der es nun auch auf Blu-Ray geschafft hat, ist „Das Gesetz der Macht“ aus dem Jahr 1991. Ein US-Drama, das auch in der heutigen Zeit noch sehenswert ist:

Maggie Ward (gespielt von Mary Elizabeth Mastrantonio) ist in die Fußstapfen ihres Vaters getreten und ist genauso wie Jedediah Tucker Ward (gespielt von Gene Hackman) Anwalt geworden. Letzterer fühlt sich dazu berufen, die Rechte des einfachen Mannes zu vertreten, Maggie hingegen steht auf Seiten großer Konzerne.

Als Jedidiah eine Klage gegen den Autohersteller Argo aufgrund von mangelhaften Konstruktionsfehlern einreicht, steht er schon bald seiner eigenen Tochter als Anwältin der Gegenseite im Gerichtssaal gegenüber. Dass dies einige familiäre Konflikte nach sich zieht, scheint vorprogrammiert zu sein.

Ein gut durchdachtes Drama

„Das Gesetz der Macht“ ist ein sehenswerter Film für alle, die sich nicht daran stören, wenn auf Action wenig Wert gelegt worden ist. Dieser Film lebt nämlich von seiner Intelligenz, seinem Gefühl und seinen Dialogen. Außerdem aber auch von seinen Darstellern, allen voran Gene Hackman, der die perfekte Besetzung für die Rolle zu sein scheint – jedenfalls kann man sich kaum jemand anderen an dessen Stelle vorstellen.

Während auf der einen Seite der juristische Konflikt im Fokus steht, wurde die Verbindung zur familiären Problematik sehr gut gezogen, sodass der gesamte Film einfach stimmig ist. Besonders gut: Es gibt keine unlogischen, an den Haaren herbeigezogenen Wendungen und dennoch sorgt die Handlung für Überraschungen.

Dank der guten Blu-Ray Qualität vergisst man schnell, dass der Film schon über 25 Jahre alt ist und kann sich voll und ganz auf das Geschehen konzentrieren.

Das Gesetz der Macht

Das Gesetz der Macht
9

Story

9.1 /10

Darsteller

9.0 /10

Bild- und Tonqualität

9.0 /10

Pros

  • Gut durchdachtes Drehbuch
  • Sehr gute Darsteller
  • Spannend und fesselnd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.