Das Pack – Intelligentes Leben

Das Pack ist wieder da. Manch einer wird sich nun denken „Hm? Wer?“, andere eilen aufgeregt zum Plattenhändler ihres Vertrauens. Vor allem in Norddeutschland sind das Pack seit vielen Jahren kein unbeschriebenes Blatt mehr.

Eine ansprechende Mischung aus rockigen und punkigen Tönen und gut durchdachten Texten, so kennt man die Band aus Hamburg. In den letzten vier Jahren war es zumindest was Neuerscheinungen angeht ziemlich ruhig um das Trio, doch 2018 soll es wieder richtig los gehen – mit Tour und neuem Album. Das Album ist nun auch schon da und trägt den Titel „Intelligentes Leben“.

Abwechslungsreich, aber…

10 Titel sind auf der Scheibe enthalten, bei denen mal richtig harte, mal eher sanfte, mal rockige und sogar mal Ska-lastige Töne vernommen werden können. An Abwechslung fehlt es dem Album also ganz und gar nicht, dafür geht der erste Daumen schonmal hoch.

Wenn man allerdings „Intelligentes Leben“ mit vorherigen Werken wie dem letzten Album „Kopenhagen“ vergleicht, dann hat die Qualität doch etwas gelitten. Zum einen ist die Mischung etwas zu sehr durcheinander gewürfelt, um das Album an einem Stück genießen zu können. Der Unterschied von „Creme dich ein“ zu „Ohne Gefühl“ ist als ob man eine ganz andere Band erlebt, eine völlig andere Playlist, einen total anderen Club betritt. Während „Creme dich ein“ nach Ska klingt und – wenngleich auf Dauer eher langweilig – vor sich hinplätschert, wird mit „Ohne Gefühl“ eine harte Metal-Nummer herausgeschrien. Kann man natürlich mögen… Muss man aber nicht.

Diese Reihenfolge der Titel ist natürlich Meckern auf hohem Niveau, doch leider sind viele der Songs ebenso wenig durchdacht. Es fehlt an Witz und Charme in den Texten wie man sie zuvor von Das Pack gewohnt war. Insgesamt erscheint „Intelligentes Leben“ recht oberflächlich und kratzt nur hie und da an dem, was die Band sonst eigentlich so zustande bringen kann. Schade, denn nach der langen Wartezeit hätte man sich doch ein bisschen mehr erhofft.

Das Pack - Intelligentes Leben

Das Pack - Intelligentes Leben
6.8

Titelauswahl

6.5 /10

Texte

6.4 /10

Abwechslung

7.5 /10

Pros

  • Eine große Genrevielfalt
  • Einige ansprechende Songs

Cons

  • Vielen Texten fehlt es an gewohntem Tiefgang
  • Wirkt teilweise lieblos zusammengewürfelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.