Early Man – Steinzeit bereit (DVD)

Unsere Augen sind heutzutage ganz schön verwöhnt. Zeichentrickfilme von früher können nur noch Nostalgikern etwas abgewöhnen, hochwertige 3D-Animantionsfilme müssen es heutzutage sein. Dabei denken viele gar nicht darüber nach, wie viel Zeit- und Geldaufwand dahinter steckt. Da mag man sich kaum vorstellen, wie aufwändig es ist, einen Film mit Knetfiguren so zu produzieren, dass das verwöhnte Publikum auch in der heutigen Zeit begeistert werden kann.

Und doch schaffen es die Macher von „Shaun das Schaf“ und „Wallace und Gromit“ immer wieder mit ihren Sendungen. So sind die Erwartungen an den Film „Early Man – Steinzeit bereit“, der gerade erst auf DVD und Blu-Ray erschienen ist, entsprechend hoch. Zu hoch?

Steinzeit vs. Bronzezeit

Wir gehen weit zurück in die Vergangenheit: in die Steinzeit. Schön war es damals. Jedenfalls für einen Stamm von Kaninchenjägern, die gemeinsam gefeiert und als einzige Gefahr riesige Dinosaurier befürchten müssen. Doch diese Zeit soll nun vorbei sein, die Bronzezeitmenschen kommen und wollen den Fortschritt voran treiben! Steinzeitmensch Dug und sein bester Freund Hognob, ein prähistorisches Wildschwein, wollen das verhindern und stellen sich mutig dem neuen Feind.

Ein wenig fühlen wir uns bei der Story an den ewigen Kampf der Gallier Asterix und Obelix gegen die Römer erinnert – was durchaus als Kompliment gesehen werden darf. Sicherlich ist „Early Man – Steinzeit bereit“ leichte Kost, aber deswegen ist sie nicht weniger unterhaltsam und amüsant. Wer „Shaun das Schaf“ und „Wallace und Gromit“ mag, der wird auch diesem Film gewissen Sympathien entgegen bringen. Zwar kommt der Streifen nicht ganz an die namenhaften Serien heran – muss er aber auch nicht. Der Unterhaltungsfaktor ist hoch und für alle Altersklassen gegeben, die gerne mal den Kopf abschalten und sich einfach gut unterhalten fühlen möchten.

Wunderbare Familienunterthaltung

Der Stil ist natürlich Geschmackssache, man merkt sehr deutlich, wer die Macher des Ganzen sind. Wer entsprechend die Figuren in „Wallace und Gromit“ nicht mag, braucht sich hieran eigentlich gar nicht versuchen. Wer aber auf cineastische Handwerkskunst steckt und es zu schätzen weiß, wenn ein Film nicht ausschließlich am Computer gefertigt worden ist, der wird sich in die Details, die es hier zu sehen gibt, verlieben.

Alles in Allem ist „Early Man“ wunderbare Unterhaltung für die ganze Familie. Tolle Handwerkskunst, sehr gut mit bekannten Stimmen (zum Beispiel Kaya Yanar und Palina Rojinski) synchronisiert und mit einer leichten, amüsanten Story und einigen echt guten Gags. Wer den Stil mag, wird ordentlich Spaß haben!

Early Man - Steinzeit bereit

Early Man - Steinzeit bereit
8.7

Story

7.6 /10

Technik

9.2 /10

Synchronisation

9.0 /10

Bild- und Tonqualität

9.0 /10

Pros

  • Sehr detaillierte Knettechnik
  • Passende und sehr gute Synchronisation
  • Amüsante Story

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.