Ein Kandidat zum Verlieben (DVD)

Gute Filme müssen nicht unbedingt im Kino gelaufen sein, um das Publikum zu unterhalten. Gerade im Fall von Komödien trifft das des Öfteren zu, schaut man sich solche Filme doch gerne zu Hause vom Sofa aus an. Dass „Ein Kandidat zum Verlieben“ also ein Fernsehfilm ist, sollte niemanden abschrecken.

Julia Stiles zeigt, was in ihr steckt

In der weiblichen Hauptrolle bekommen wir Julia Stiles zu sehen. Julia Stiles kennt man aus einigen Blockbustern wie „10 Dinge, die ich an die hasse“ oder „Save the last Dance“. Damit war sie eine Ikone der Teenie-Filme der frühen 2000er. Später sah man sie dann auch in actionreicheren Streifen, doch letztendlich ist sie eine Darstellerin geblieben, die recht wandelbar ist und sich nicht in einen bestimmten Genretyp stecken lässt. Das beweist sie auch mir „Ein Kandidat zum Verlieben“, wo sie eine engagierte Politikerin verkörpert.

Politik mal anders

„Hannah Higgins ist eine sehr engagierte und gerissene Politikerin, die jedoch die alles entscheidende Wahl gegen den Publikumsliebling der Wähler verliert. Daher entschließen sie und ihre Freundin Colleen für die nächste Wahl einen geeigneteren Kandidaten aufzustellen, der die Wähler für sich gewinnen kann. Wer wäre da besser geeignet als der charmante Bierverkäufer Elliot? Doch der braucht erst einmal eine modische Generalüberholung und das richtige Know-How.“

„Ein Kandidat zum Verlieben“ ist ein unterhaltsamer Film, der zwar auf dem Thema Politik aufbaut, aber alles andere als trocken und langweilig ist. Vielmehr geht es darum, wie sich eine Politikerin in der Welt der Normalbürger zurechtfinden muss, um einen eben solchen normalen Bürger zu einem Politiker zu machen, der die Herzen der Wähler erobern kann. Der Film aus dem Jahr 2013 mag nun kein Highlight des Genres darstellen, ist aber für Fans dieser Filmart in jedem Fall empfehlenswert.

Die Darsteller überzeugen in ihren Rollen, die Story ist nicht überraschend, doch durchaus unterhaltsam. Technisch ist das Ganze auf dem Niveau eines US-amerikanischen Fernsehfilms und kann sich durchaus sehen lassen.

Ein Kandidat zum Verlieben

7.9

Story

7.2/10

Darsteller

8.4/10

Bild- und Tonqualität

8.2/10

Pros

  • Gute Darsteller
  • Unterhaltsame Story
  • Gute Bild- und Tonqualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.