Glitter Wizard – Hollow Earth Tour

Hat eigentlich irgendjemand mal behauptet, die Zeiten von Glam-Metal-Bands sind längst vorbei? Nein, nein, viele haben sich nur gut versteckt, um dann plötzlich wieder oder erstmalig aus ihren Löchern hervorzukommen und die geballte Ladung Psychedelic auf uns abzufeuern, so schaut’s aus!

Wem genau das nicht gefällt, der darf nun weiter ziehen, denn dann ist Glitter Wizzard die falsche Wahl. Wer aber neugierig auf eine Mischung aus dem genannten Psychedelic-Rock, 70er Jahre Metal und ein bisschen abgespacten ist, der sollte sich das neue Album namens „Hollow Earth Tour“ unbedingt mal anhören.

Ein bisschen klingt das Album wie eine Hommage an große Bands wie Deep Purple. Und dennoch bringen Glitter Wizzard ihren ganz eigenen Sound mit ein. Von harten Gitarren-Riffs bis hin zu choralen hymnenartigen Melodien ist alles dabei. Und das Keyboard! Das ist auch ganz wichtig, um „Hollow Earth Tour“ eine ganz besondere Note zu verleihen. Das ganze Album ist somit wirklich eine kleine Tour durch die musikalische Vielfalt, die der Psychedelic Hardrock so zu bieten hat. Und das besten ist: dabei harmonieren die Songs alle miteinander, keiner fällt aus der Rolle und dennoch ist jeder für sich eigenständig und abwechslungsreich.

Glitter Wizzard sind im Genre längst keine Unbekannten mehr und dennoch haben sie sich mit diesem Album nun noch einiges mehr an Aufmerksamkeit verdient! Man darf sich übrigens nicht daran stören, dass die Scheibe nur neun Titel beinhaltet. Diese sind nämlich nicht wie so oft nur um die drei Minuten lang, hier sind auch Songs mit einer Länge von über fünf bzw. sogar sieben Minuten zu finden.

Glitter Wizard – Hollow Earth Tour

Glitter Wizard – Hollow Earth Tour
9

Abwechslung

8.7/10

Sound

9.0/10

Power

9.2/10

Pros

  • Abwechslungsreiches Album
  • Scheinbar bekannte Kläge, die sich dann aber dann doch von der Masse abheben
  • Nicht nur für Fans von Psychedelic Rock hörenswert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.