Hot Boogie Chillun – 18 Reasons to R’n’R

Am Schönsten ist es immer, wenn man ein neues Album auf den Tisch bekommt, von der Band noch nie etwas gehört hat und dann positiv überrascht wird. Wenn dann dieses Album auch in der Freizeit einen festen Platz im CD-Player bekommt. Und wenn man den Grund feststellt, warum einem das zwar erfrischend neu, aber doch irgendwie bekannt vorkommt. Die Band Hot Boogie Chillun ist ein tolles Beispiel dafür.

Das Kultalbum ist zurück!

Man schmeiße also „18 Reasons to R’n’R“ in den Player und macht sich auf… ja, was denn eigentlich, gefasst? Rock natürlich. Und Punk-a-Billy. Und irgendwie hört man doch da auch Country heraus? Country in The BossHoss-Manier, kann das sein? Natürlich kann es! Denn tatsächlich ist Sascha Vollmer von The BossHoss hier zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. Bereits vor über einem Jahrzehnt ist das Album (allerdings unter dem Titel 15 Reasons to R’n’R“) nämlich schon erschienen, das für alle, die gerne mal über den Tellerrand hinausschauen, zum Kult geworden ist. Und außerdem vergriffen ist.

Nun aber erscheint die überarbeitete Neuauflage mit drei neuen Titeln im Gepäck. In einer ganz klassischen Besetzung mit Gitarre, Bass und Schlagzeug geht es einerseits back tot he roots, andererseits klingt der Sound erfrischend neu und modern. Man merkt aber definitiv auch, dass Sascha Vollmer sowohl mit The BossHoss als auch in der Vergangenheit schon mit Hot Boogie Chillun seine Richtung bereits gefunden hat. So würde man sich nicht wundern, wenn man Titel wie „Chickpulling Machine“ oder „Send Me Your Love“ auch auf einem Album der Country-Rocker finden würde.

Ein Must Have, nicht nur für Fans

Das beschreibt aber auch gleich mal die Qualität dieser Scheibe: großartig! Auch die drei neu hinzugekommenen Titel können schnell Kultstatus erreichen und sich in die Herzen der Fans spielen. Kurz und knapp auf den Punkt gebracht: „18 Reasons to R’n’R“ ist ein Must Have für jeden, der eben diese Rock-Punk-Country Mischung zu schätzen weiß und gute Texte gepaart mit eingängigen Melodien, die gute Laune verbreiten lieben. Und obendrauf kommt natürlich noch die passende Stimme von Sascha Vollmer. Hier gibt es nichts zu meckern!

Hot Boogie Chillun - 18 Reasons to R'n'R

Hot Boogie Chillun - 18 Reasons to R'n'R
9.3

Songauswahl

9.4 /10

Abwechslung

9.2 /10

Soundqualität

9.3 /10

Pros

  • Das Kultalbum ist wieder da!
  • Und bringt gleich drei neue Titel mit
  • Rockig, gefühlvoll, unterhaltsam und mitreißend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.