Iwanowski’s Namibia

Namibia ist ein Land voller Geheimnisse, voller Mystik, Abenteuer und Tradition. Wer den typischen Pauschaltourismus vorzieht, wird sich wohl nicht in dieses Land in den Urlaub verirren. Wer aber mit Leib und Seele Individualreisender ist und ein ihm unbekanntes und völlig fremdes Land auf eigene Faust erkunden möchte, der hat Namibia sicherlich irgendwo auf seiner Reiselandliste.

Der Iwanowski Verlag macht eine solche Reise mit dem Buch „Iwanowski’s Namibia“ deutlich einfacher. Speziell auf individuelle Entdecker ausgerichtet, bietet dieser Reiseführer alles, was man über das afrikanische Land wissen sollte, um einen unvergesslichen Urlaub zu erleben. Bereits in der 30. Auflage ist dieses Werk nun erschienen – ein Zeichen dafür, dass man sich wirklich Mühe gibt, die Informationen ständig aktuell zu halten.

Gut vorbereitet für das große Abenteuer

Da es sich um eine Geburtstagsausgabe handelt, bekommen wir zu Beginn aber erstmal auch einen Blick in das Verlagswesen. 1983 war es nämlich, als die erste Auflage des Namibia-Reiseführers erschienen ist. Bereits diese Einleitung macht viel Lust auf das Land und die Leute! Dies steigert sich im weiteren Verlauf immer mehr, denn wir bekommen interessante Fakten über das Land und die Leute, ebenso wie hilfreiche Tipps zu Routen, Ausflugszielen und sogar Übernachtungsmöglichkeiten.

Dies alles ist untermalt mit wunderbaren und aussagekräftigen Bildern, die deutlich machen, warum Namibia ein so lohnenswertes Urlaubsland ist. Und schon zu Hause ist man sich sicher: Wenn man diesen Reiseführer dabei hat, wird einem kaum etwas Wichtiges entgehen und man fühlt sich sehr gut vorbereitet!

Iwanowski's Namibia

Iwanowski's Namibia
9.5

Umfang

9.5 /10

Informationsgehalt

9.5 /10

Bebilderung

9.4 /10

Kartenmaterial

9.4 /10

Pros

  • Alles, was man über das Land (und die Leute) wissen muss
  • Perfekt zur Vorbereitung, ideal auf der Reise selbst
  • Tolle Beschreibungen, schöne Bilder
  • Inklusive vieler Karten und Adressen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.