Kent Coda – Bir Balik Olsam

Es ist immer schwierig, ein CD zu beurteilen, auf der man kein einziges Wort versteht. Denn wer ein echter Musikliebhaber ist, der legt häufig auch großen Wert auf die Texte. Im Fall von „Bir Balik Olsam“ von der Kölner Band Kent Coda müssen wir uns aber auf die Angaben der Plattenfirma verlassen, die uns sagen, dass es hier um „das Leben, das Meer und die Sehnsucht nach Freiheit“ geht.

Also konzentrieren wir uns auf die Musik. Als „Kölner Türk-Indie-Folker“ wird die Band rund um Sänger Öğünç bezeichnet, der mit seiner tiefen Stimme für Wohlbehagen sorgt. Übrigens werden bei dem Song „Sex Pistols T-Shirt“ auch Deutschkenntnisse unter Beweis stellt – allerdings nicht vom üblichen Sänger, sondern von Sercan, dem Darbuka-Spieler. Wenn wir also behaupten, dass wir bei diesem Album gar nichts verstehen, ist das nicht ganz die Wahrheit.

Idee gut, Umsetzung noch nicht ausgereift

Dennoch: Im Grunde ist das Album aber auf Türkisch gehalten. Auch die Indie-Klänge, die uns entgegen hallen, haben einen deutlich orientalischen Touch. Zwar ist der traditionell türkische teil deutlich im Hintergrund und die alternativ-lastigen Töne stechen hervor, dennoch muss man schon einen Hang zur türkischen Folk-Musik haben, um Gefallen an diesem Album zu finden.

Entsprechend fällt uns die Bewertung in diesem Fall deutlich schwer, denn so recht kann dieser Mix aus Türk Folk und Indie-Alternative nicht zünden. Denken wir uns einfach mal, die Band hätte auf Englisch gesungen. Wäre es dann besser gewesen? Nein. Das hätte das Flair erstens verfälscht und zweitens hätte es immer noch nicht den gewünschten Anklang gefunden. Das liegt schlicht und ein fach an den Melodien, die etwas bunt zusammengewürfelt klingen und an der Stimme des Sängers, die zwar warm klingt, dafür aber nicht die Töne so trifft, dass es in den Ohren ebenfalls wohltuend klingen würde.

Somit ist „Bir Balik Olsam“ eher etwas für diejenigen, die einen ganz bestimmten Geschmack in Sachen Musik haben und sich Heimatklänge mal anders ins Haus holen möchten. Der gemeine Indie-Fan oder gar die breite Masse werden das Album aber schnell wieder in einer Ecke verstauen. Fairer Weise müssen wir aber noch anmerken, dass man von Kent Coda nicht vollkommen im Unklaren gelassen wird, wenn man der türkischen Sprache nicht mächtig ist. Im Booklet sind nämlich nicht nur die Songtexte, sondern auch die deutschen Übersetzungen zu finden. Wer also nicht nur der Musik lauschen, sondern auch den Hintergrund verstehen möchte, der ist bestens bedient.

 

Kent Coda - Bir Balik Olsam

Kent Coda - Bir Balik Olsam
6.3

Melodien

6.8 /10

Gesang

5.7 /10

Pros

  • Eine interessante Idee
  • Deutsche Übersetzungen im Booklet

Cons

  • Melodien klingen etwas wild zusammengeschustert
  • Stimmlich keine Glanzleistung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.