Kontor Festival Sounds 2018 – The Closing

Unsere aufmerksamen Leser werden wissen, dass wir schon häufig die Kontor-Sampler in den Himmel gelobt haben und auch mal sagten, dass man einen Blindkauf so gut wie nie bereut. Gut, von bereuen soll hier nun auch wirklich keine Rede sein, doch wenn man sich erstmal an ein sehr hohes Niveau gewöhnt hat, dann wundert man sich doch gar sehr, was sich bei der Zusammenstellung von „Kontor Festival Sounds – The Closing 2018“ gedacht hat.

Die Festival Saison 2018 ist so gut wie zu Ende und aus dem hause Kontor bekommen wir daher einen drei CDs umfassenden Sampler, der uns mit Erinnerungen über den Winter bringen soll. Normalerweise funktioniert das sehr gut, nur sind diesmal einige Tracks vertreten, die sich stark nach Lückenfüllern anhören. Auch scheint die Genre-Zusammenstellung etwas willkürlich und störend. Andererseits ist so natürlich für jeden etwas dabei, von Hardstyle über Psy-Trance bis House. Allerdings eben etwas wild zusammengewürfelt.

Das Beste vom Besten?

Tomorrowland, Airbeat One, World Club Dome, Defqon.1 und vieles mehr stand dieses Jahr wieder auf dem Programm, nur scheinbar hat man für diese Compilation nicht das Beste vom Besten zusammengesammelt, obwohl natürlich bekannte Acts wie David Guetta, Martin Garrix und Armin van Buuren nicht fehlen.

Es stört nun nicht mal wirklich die Titelauswahl, denn da sind einige tolle Nummern dabei, es ist viel mehr die Reihenfolge, in der die Songs es auf die CDs geschafft haben. Man ist dazu geneigt viel zu häufig Titel zu skippen, weil sie nicht zu der durch den vorherigen Song verbreiteten Stimmung passen. Und na ja, ein paar unnötige Nummer sind schon dabei, da hätte man von den entsprechenden Acts garantiert Besseres nutzen können.

So, genug Meckerei auf hohem Niveau. Denn letztendlich ist auch dieser Sampler nicht schlecht – nur ungewohnt schlechter als die sonstigen CDs, die wir von Kontor kennen. Wer sich an einer ungewöhnlichen Reihenfolge nicht stört und für wirklich alle EDM-Genres offen ist, der wird hier sicherlich einige Nummern finden, die er ins Herz schließt. Und alle anderen werden sich dafür wahrscheinlich und hoffentlich umso mehr über den nächsten Kontor-Sampler in gewohnter Qualität freuen

Kontor Festival Sounds 2018 - The Closing

Kontor Festival Sounds 2018 - The Closing
7.9

Titelauswahl

6.7 /10

Soundqualität

9.0 /10

Pros

  • Gewohnt hohe Soundqualität
  • Einige tolle Tracks dabei

Cons

  • Seltsame, unrunde Genre-Mischung
  • Leider einige Lückenfüller vertreten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.