Live at Wacken 2016 – 27 Years – Faster, Harder, Louder

Man kann es wohl getrost als DAS Metal-Festival Europas bezeichnen. Das Wacken Open Air. Einmal im Jahr stürmen begeisterte Heavy Metal Anhänger aus aller Welt die kleine Gemeinde im Norden Deutschlands und zeigen, wie friedlich und zugleich unheimlich laut ein Festival ablaufen kann. Nach Wacken kommen aber nicht nur Fans von überall her, auch weltberühmte Bands lassen es sich nicht nehmen, den Rockern so richtig einzuheizen. Wacken – ein unglaubliches Ereignis, das man einfach mal erlebt haben muss und an das man sich noch Jahre später erinnert. Vor allem dann, wenn man es sich auch musikalisch immer wieder in Erinnerung rufen kann.

Faster, Harder, Louder!

Nun erscheint mit „Live at Wacken 2016“ der Soundtrack zum Event des letzten Jahres. In nicht einmal 24 Stunden war das Festival ausverkauft, etwa 75 000 Besucher waren auch die fast 200 Euro pro Karte nicht zu teuer, um ihre Lieblingsbands live zu sehen. Kein Wunder, denn diesesmal haben sich wirklich Stars die Klinke in die Hand gegeben, was auch an der vier Discs schweren Veröffentlichung zu sehen und zu hören ist. Zwei DVDs und zwei CDs bekommen Musikfans mit „Live at Wacken 2016“ geliefert.

Werfen wir doch einfach mal ein paar Namen in den Raum: Therapy?, Saxon, Hämatom, Bullet for my Valentine, Tarja, Steel Panther und nicht zu vergessen Torfrock! Klingt gut? Das kann man wohl meinen! Und nicht nur die Tracklist liest sich gut, es hört sich noch viel besser an! Sicherlich kann man die Atmosphäre eines solchen Events für das Publikum zu Hause nur schwer einfangen, aber man hat sich hier bestmögliche Mühe gegeben, sodass man mit ein wenig Fantasie, aufgedrehten Boxen und gedimmten Licht schon ein wenig das Gefühl hat, mitten im Geschehen zu sein. Dies ist natürlich der guten Sound- und auch Bildqualität zuzuschreiben – und der Songsauswahl.

Fazit: Zugreifen! Metal-Fans werden nicht enttäuscht werden!

Live at Wacken 2016

Live at Wacken 2016
9.2

Titelauswahl

8.7 /10

Umfang

9.5 /10

Qualität

9.5 /10

Pros

  • Gute Songauswahl, manche Bands kommen sogar zweimal vor
  • Hervorragende Sound- und Bildqualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.