Mein Mitmach-Sprachführer – Englisch

Fast jeder verfügt heutzutage über englische Grundkenntnisse und kann sich einigermaßen bis sehr gut in dieser Sprache verständigen. Und dennoch kommt es immer wieder vor, dass man – gerade im Ausland – einiges eben doch noch nicht weiß oder mal wieder aufbessern könnte. Wie könnte das besser geschehen als auf spaßige Art und Weise?

Der Langenscheid Verlag hat vor Kurzem eine ganze Reihe an Mitmach-Sprachführern für verschiedene Sprachen herausgebracht, die wir uns alle genauer angeschaut haben. Heute auf unserer Liste: „Mein Mitmach-Sprachführer – Englisch“.

Insgesamt 44 völlig verschiedene Vorschläge erwarten den Leser, Vorschläge für Unterhaltungen über das Wetter, Shopping oder gar Flirts. Dabei bleibt dann Platz, um die bekommenen Reaktionen schriftlich festzuhalten und sich somit eine andere Art der Urlaubserinnerung zu schaffen. Auch Malen, Skizzieren und Einkleben ist möglich – jeder gestaltet sein Buch so, wie er oder sie es eben möchte.

Sprachurlaub selbst gemacht

Herausforderungen, deren Schwierigkeitsgrad mit einer Stern-Skala markiert ist, können angenommen und bewältigt werden. In drei verschiedene Stufen eingeteilt, kann man sich so langsam wieder an die Sprache herantasten oder gleich aufs Ganze gehen.

All dies ist in einem schicken Sketchbook-Stil mit Illustrationen designet, also ohne schon ein kleiner Hingucker. Wer sich der Sprache nicht mehr ganz so sicher ist, findet übrigens auch immer die Lautschrift gleich mit dabei. Wenngleich ein Sprachführer dieser Art vielleicht kein Must Have ist, so ist er doch ein netter und unterhaltsamer Begleiter für den Großbritannien-Urlaub – denn darauf ist dieses Exemplar insbesondere ausgerichtet.

Mein Mitmach-Sprachführer - Englisch

Mein Mitmach-Sprachführer - Englisch
8.8

Inhalt

9.0 /10

Aufbau

8.8 /10

Illustrationen

8.7 /10

Pros

  • Viele hilfreiche Wörter und Floskeln
  • Zum Mitmachen und vor Ort lernen
  • Mit Platz für Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.