Schatzsuche für echte Kerle

Schatzsuche für echte Kerle? Wer sich mit dem Thema bisher nie beschäftigt hat, wird die Stirnrunzeln und Indiana Jones vor Augen haben. Erwachsene Männer, die so tun als würden sie Abenteuer erleben. Oder man nimmt das Thema etwas ernster und denkt an Geocatching, die modern Version der inszenierten Schnitzeljagd. Doch mit beiden Ideen liegt man hier daneben, denn es geht tatsächlich um das, was der Titel des Buches aussagt: um die Schatzsuche.

Vorsicht, echte Suchtgefahr!

Klar, nicht um die unendlich wertvollen Schätze, doch eben um kleinere, die tatsächlich da draußen nur auf den Finder warten: Edelsteine, alte Münzen, Meteoriten. Auf einer der ersten Seiten ist folgender Satz zu lesen: „Die Lektüre wird deine Infektion erst so richtig anheizen! Also hör# auf zu lesen und schlage das Buch zu, wenn du geheilt werden willst! Letzte Warnung!“. Und verdammt! Die Autoren Andreas Paul Kaiser und Jürgen Proske haben hier nicht übertrieben!

Dieses Buch geht so sehr ins Detail und macht dem Leser die Schatzsuche dermaßen schmackhaft, dass man sich schon bald dabei ertappt nach der entsprechenden Ausrüstung zumindest mal zu googeln. Die Art und Weise, wie die Beiden außerdem über ihre Leidenschaft berichten, zieht von Beginn an in den Bann.

Sehr ausführlich und gut zu lesen

Doch es ist natürlich nicht nur die Begeisterung, die dieses Buch so empfehlenswert macht, es ist vor allem die Qualität des Inhalts. Die beiden Autoren haben nämlich wirklich an alles gedacht: Sie starten mit den FAQs, um gleich zu Beginn die wichtigsten Fragen in Kürze zu beantworten. Danach geht es ins Detail, von der Ausrüstung über das Suchen und Finden bis hin zu rechtlichen Dingen in Form von Gesetzen und Verträgen, wobei sie bei den Gesetzen tatsächlich auch auf die verschiedenen Bundesländer eingehen.

Es steht fest: Wer sich der Schatzsuche neu verschreiben möchte, muss dieses Buch haben, um die besten Grundkenntnisse zu haben. Doch auch solche, die der Leidenschaft bereits nachgehen, finden garantiert noch die eine oder andere sinnvolle und für sie neue Information in „Schatzsuche für echte Kerle“ aus dem Pietsch Verlag.

Schatzsuche für echte Kerle

9.1

Inhalt

9.2/10

Schreibstil

9.0/10

Pros

  • Hier wurde wirklich an alles gedacht
  • Aussagekräftige Fotos
  • Sehr informativ und auch unterhaltsam geschrieben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.