System 3 veröffentlicht Release-Datum und Switch-Trailer Constructor Plus

Demnächst erwarten Baulöwen und solche, die welche werden wollen, ganz neue Herausforderungen: Am 15. Februar erscheint Constructor Plus, die Fortsetzung und Erweiterung des schwarzhumorigen City-Building-Simulators und Klassikers von 1997, für Nintendo Switch. Am 28. Februar folgen PlayStation 4, Xbox One sowie PC und Mac OSX. Spieler, die Constructor HD besitzen, können im ersten Monat zum Treuepreis von nur 10 Euro auf Constructor Plus upgraden. Hier warten massig neue Inhalte im Stil der sarkastischen Verrücktheiten, für welche die Serie bekannt ist – natürlich inklusive Psycho-Gimps.

 

Der neue Switch-Trailer auf YouTube:

System 3, einer der erfolgreichsten Indie-Publisher innerhalb des Vereinigten Königreichs, hat heute das Release-Datum für Constructor Plus bekanntgegeben: Am 15. Februar erscheint die Erweiterung und Fortsetzung des schwarzhumorigen City-Building-Simulators für Nintendo Switch und folgt am 28. Februar für PlayStation 4, Xbox One, PC via Steam und Mac OSX.

 

Constructor Plus enthält nicht nur die wahnwitzigen und sarkastischen Verrücktheiten des Originals, sondern massig neue Inhalte, darunter zusätzliche Gebäude, neue Unerwünschte, diverse Spielmodi und jetzt sogar einen weiteren Planeten. Sprich jede Menge neue Gelegenheiten für versierte Baulöwen und jene, die welche werden wollen.

 

„Für uns ist es einfach großartig, unserer tollen Community ein dermaßen umfangreiches Spiel bieten zu können”, erklärt Mark Cale, CEO bei System 3. „Noch nie zuvor in der Jahrzehnte langen Geschichte des Franchise hatten wir die Möglichkeit, so viele Inhalte in den Titel zu packen”.

 

Spieler, die sich im Besitz von Constructor HD befinden und ihre Konkurrenz ebenfalls gerne mit Psycho-Gimps auslöschen möchten, können Constructor Plus zu einem Treuepreis von nur 10 Euro erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.