Todesduell im Kaiserpalast (Blu-Ray)

Es gibt wieder Nachschub in der Shaw Brothers Special Edition! Diesmal steht ein Film aus dem Jahr 1981 auf dem Programm: „Todesduell im Kaiserpalast“.

Kurze Exkursion für alle, die sich nun wundern, was die Shaw Brothers Special Edition denn nun ist: bei den Shaw Brothers handelte es sich um eine Filmproduktionsfirma aus Hongkong, die von den beiden Brüdern Runme Shaw und Run Run Shaw gegründet worden ist. 1985 haben sich die Tore der Firma für immer geschlossen, doch viele der über 1000 produzierten Filme bleiben den Fans bis heute im Gedächtnis. Und tatsächlich sind darunter einige Martial Arts Perlen zu finden, die mit Recht von WVG nun nach und nach auf Blu-Ray veröffentlicht werden.

Die Sache mit der Familie…

Eine dieser Perlen ist tatsächlich „Todesduell im Kaiserpalast“ (Internationaler Titel: „The Emperor and his brother“). Die Geschichte ist in diesem Fall aber recht kompliziert: Im Kaiserreich kommt Aufruhr auf. Die Bürger sind nicht mehr zufrieden mit der grausamen Herrschaft des Kaisers. Eine Rebellengruppe erhebt sich, doch ihr Anfährer Wen Tai-La wird gefangen genommen. Als Chen versucht, den Anführer zu befreien, erfährt er etwas verwunderliches über seine Vergangenheit. Als Baby kam es Vertauschungsaktion und tatsächlich ist er der Bruder des Kaisers! Nicht nur, dass er um sein Erbe kämpfen möchte, er möchte vor allem am Leben bleiben. Doch eine Flucht aus dem Kaiserpalast ist nicht mehr möglich, sodass es zum namengebenden Todesduell im Kaiserpalast kommt…

Klingt wirr? Ja, zugegeben. Allerdings ist es tatsächlich schwer, der Story während des Films richtig zu folgen, da vor allem zu Beginn schon unheimlich viele Informationen auf den Zuschauer einprasseln und er somit schnell durcheinander kommt. Das ist aber auch schon der einzige Minuspunkt für „Todesduell im Kaiserpalast“, denn ansonsten gibt es viele Dinge, die überzeugen.

Überzeugend in (fast) allen Belangen

Das beginnt zum Beispiel bei den gewählten Darstellern (Ti Lung, Jason Pai Piao, Lo Lieh), die allesamt ein sehr großes Talent unter Beweis stellen. Nicht nur auf schauspielerischer Basis, sondern natürlich vor allem mit den Martial-Arts-Künsten wissen die Schauspieler zu begeistern. Davon lebt ein Film wie dieser – da ist es dann auch nicht mehr ganz so schlimm, wenn man der Geschichte nicht immer folgen kann.

Einen weiteren Pluspunkt gibt es hier für die sehr schön gewählten Kulissen und Kostüme, die – obwohl der Film schon einige Jahrzehnte auf dem Buckel hat – dank guter Bildqualität besonders gut herüberkommen. Schade ist nur, dass an Bonusmaterial gespart worden ist – da hätte man sich doch ein bisschen mehr erhofft als eine Bildgalerie und die üblichen Trailer. Andererseits… Wirft man einen Blick auf den aktuellen Preis dieser Blu-Ray, kann man sich keinesfalls beschweren!

Todesduell im Kaiserpalast

Todesduell im Kaiserpalast
7.5333333333333

Story

6/10

    Martial Arts Elemente

    8/10

      Bild- und Tonqualität

      9/10

        Pros

        • Tolle Schauspieler
        • Sehr gute Martial Arts Elemente
        • Viel Action
        • Gute Bild- und Tonqualität
        • Blu-Ray zu einem sehr günstigen Preis

        Cons

        • Verworrene Story
        • Fehlendes Bonusmaterial

        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.