Von Ryans Express (DVD)

Denkt man an Frank Sinatra, so kommen einem Klassiker wie „My Way“ oder „Fly me to the Moon“ oder „New York, New York“ oder, oder, oder in den Sinn. Frank Sinatra gehärt zu den ganz Großen des Musikbusiness, die niemals in Vergessenheit geraten. Doch nicht nur die Musik war sein Steckenpferd. Mit Beginn der 50er Jahre versuchte sich der Künstler auch als Darsteller – einer dieser Filme ist „Von Ryans Express“.

Der große Fluchtversuch

Der Film spielt im Zweiten Weltkrieg. Frank Sinatra bekommen wir in der Hauptrolle des US-amerikanischen Colonel Joseph L. Ryan zu sehen. Eine harte und dennoch menschliche Persönlichkeit, die in eine folgenschwere Meinungsverschiedenheit mit dem britischen Offizier Major Eric Fincham (gespielt von Trevor Howard) gerät.

Doch das ist nicht der einzige Knackpunkt des Films, vorwiegend geht es um eine Massenflucht von etwa 600 Kriegsgefangenen. Dass dabei Probleme auftreten, ist natürlich vorprogrammiert…

Ein eindrucksvoller Klassiker

Der aus dem Jahre 1965 stammende Film ist durch und durch überzeugend. Mit viel Tiefgang sticht er gegen andere Kriegsfilme derselben Zeit hervor und überrascht so manch einen Zuschauer mit einer wirklich sehr gut durchdachten Story. Häufig findet man bei älteren Filmen große Logikfehler oder nicht nachvollziehbare Aktionen und Handlungssprünge – dies ist hier allerdings nicht der Fall. Nun gut, man muss schon zugeben, dass „Von Ryans Express“ sehr auf Hollywood getrimmt ist und auf Unterhaltung aus ist. Doch nicht alle Kriegsfilme müssen immer bitterernst sein und vollkommen dramatisch enden.

Mit der Neuveröffentlichung auf DVD wurde jedenfalls alles richtig gemacht – zum einen ist die Qualität dem Alter des Films entsprechend sehr gut, zum anderen dürfen sich Sammler über einen alten Klassiker in ihrem Regal und DVD-Player erfreuen.

Von Ryans Express

Von Ryans Express
8.5

Story

8.4 /10

Darsteller

8.7 /10

Bild- und Tonqualität

8.5 /10

Pros

  • Spannender Film
  • Sehr gute Darstellerwahl
  • Eindrucksvoll inszeniert
  • Gute Qualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.