What the Health (DVD)

Dokumentation sind gern gesehen. Und dennoch schaffen sie es selten, ein wirklich großes Publikum für sich zu begeistern. „Cowspiracy – Das Geheimnis der Nachhaltigkeit“ hat es vor wenigen Jahren geschafft, Millionen von Menschen weltweit aufzuklären. Mit einer spannenden und äußerst informativen Erzählweise, untermauert von zahlreichen Belegen und Expertenmeinungen.

Nun sind die Macher von eben dieser Dokumentation zurück und widmen sich einem weiteren, sehr wichtigen Thema. „What the Health“ beschäftigt sich nicht nur mit der Gesundheit der Menschen, sondern vor allem mit der Frage, wie Pharmakonzerne Profit aus Krankheiten ziehen – und das auf Kosten der Erkrankten.

Ein Haufen Gesundheitsrisiken auf einen Punkt gebracht

„Wie Konzerne uns krank machen und warum niemand etwas unternimmt“ lautet der Untertitel dieser aufklärenden Dokumentation, die in jedem Fall einen Blick wert ist. Wenngleich es sich hierbei um eine amerikanische Produktion handelt, bei der entsprechend amerikanische Experten zu Wort kommen und die US-Politik im Fokus steht, so ist vieles doch auch auf Europa anzuwenden.

Außerdem sollte man sich im Vorfeld bewusst machen, dass diese Doku sich nicht ausschließlich mit der Thematik Pharamaindustrie beschäftigt, sondern auch mit dem Thema Ernährung. Dazu sollte man wissen, dass die Macher des Films dem veganen Lebensstil nachgehen und entsprechend auf diesen Ernährungsstil eingeschossen sind. Während also die Dokumentation sehr gut gestaltet und mit zahlreichen wichtigen Informationen versehen ist, ist der Part über die Ernährung für Nicht-Veganer eher kritisch zu betrachten. Denn man muss schon zugeben: ein wenig radikal geht es in Sachen „ungesunde Ernährung“ und der Verteufelung des Fleischessens dann doch zu – wie in „Cowspiracy“ eben.

Drastisch, aber aufklärend

Wer jedoch ebenfalls Veganer ist, der wird sich vollkommen mit dieser Dokumentation identifizieren können. Wer hauptsächlich Informationen zum Einfluss der Pharmaindustrie auf die Gesundheit der Menschen und auch auf die Politik sucht, der kommt ebenfalls auf seine Kosten. Im Gesamten also eine sehr gelungene Dokumentation, bei der man nicht mit allem einverstanden sein muss und dennoch sehr gut informiert wird.

 

What the Health

What the Health
8.9

Informationsgehalt

8.7 /10

Bild- und Tonqualität

9.0 /10

Pros

  • Sehr informativ umgesetztes Thema
  • Viele Expertenmeinungen
  • Zahlreiche Belege

Cons

  • Aus extremer veganer Sicht, wodurch ein wenig Objektivität fehlt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.